Wir starten den Endspurt

… und biegen auf die Zielgerade ein, denn in drei Wochen ist es so weit. Damit am 17. März die azur Awards wieder bei einer Abendveranstaltung mit mehr als 200 Gästen verliehen werden können, laufen die Planungen sowohl von redaktioneller Seite als auch im Veranstaltungsteam seit Monaten auf Hochtouren.

Seit Dezember vergangenen Jahres hat sich die Redaktion in mehreren (Online-)Konferenzen mit der Auswahl der nominierten Kanzleien und Unternehmens-Rechtsabteilungen für die azur Awards sowie der Auswahl der azur100 Top-Arbeitgeber befasst. Es wurde recherchiert, diskutiert und schließlich eine Wahl getroffen (hier finden Sie die Nominierten). Inzwischen laufen die ersten Proben, und alle Abläufe für den Awards-Abend werden bis ins Detail geplant und vorbereitet.

Um den Abend sicher gemeinsam verbringen und die Preisträger gebührend feiern zu können, haben wir zusammen mit der Veranstaltungslocation ein Hygienekonzept erarbeitet und werden die Preisverleihung im Rahmen eines Dinners mit anschließender Feier in mehreren Räumlichkeiten der Wolkenburg als 2Gplus-Event durchführen.

Wir freuen uns sehr unsere Gäste in diesem Jahr wieder live vor Ort bei uns in Köln begrüßen und den Abend gemeinsam mit Ihnen verbringen zu dürfen!